Wenn deine Einrichtung ein wenig „Verrücktheit“ braucht:

Hallo Kunstliebhaber und Inneneinrichtungsenthusiasten! Heute erzähle ich ein weing über ein Thema, das so vielseitig ist wie ein Chamäleon auf einem Regenbogen – abstrakte Kunst in modernen Wohnräumen! Also lehn dich zurück, schnapp dir deine Tasse Kaffee (oder deinen Lieblingswein, wir urteilen hier nicht) und lass uns einen humorvollen Blick darauf werfen, wie abstrakte Kunst …

Die Kunst des Scheiterns

Stellt euch vor, ihr kocht ein Gericht nach einem Rezept und folgt jedem angegebenen Schritt exakt mit den gleichen Zutaten und genauem abwiegen. Und dann? Ich freue, dass ich lecker für meine Lieben und mich gekocht habe, noch schnell abschmecken. Aber, öh….es schmeckt nicht so gut, wie erhofft. Also nochmal das Rezept studieren und uups, …

Authentizität- der Herzschlag eines Bildes.

… sagte meine Kunstdozentin! Dabei wollte ich doch so gerne ein richtig schönes Bild malen. Aber nein, diese eine Dozentin ging durch das Semester an der Kunstakademie und war überhaupt nicht begeistert von unserer aller so wunderschönen Bilder. Och neee, so viel Anstrengung für nix oder wie? Es ist frustrierend, wenn unsere Bemühungen nicht sofort …

 Die Schönheit in der Einfachheit

Als Malerin erfahre ich diesen Kontrast auf eine besondere Weise: Einerseits ab November der allgegenwärtige Winterblues, andererseits die klare Schönheit eines Winterhimmels, der sich oft im Januar und Februar zeigt. Ein interessantes Spannungsfeld, über das es sich einmal zu philosophieren lohnt. Vielleicht habt ihr auch so eure eigenen Gedanken dazu, dann lasst mir gerne einen …

Die Boden-Perspektive!

Der Boden ist normalerweise nicht der Ort, an dem Kunst geschaffen wird. Ateliers und Staffeleien stehen im Allgemeinen im Mittelpunkt des kreativen Schaffens Doch was, wenn das Bild selbst auf dem Boden liegt und der / die Künstler.in darüber hockt, um mit Pinsel und Farben eine Welt zu erschaffen? Die Perspektive, aus der wir die …

Wenn sich Traum & Wirklichkeit treffen!

Ein persönlicher Rückblick Kennst du das? Da wird man in irgend ein Schema gepresst und tief im Innern weiß man, da gehöre ich irgendwie nicht hin.  So war das auch bei mir: Als Kind habe ich ständig gekritzelt und gemalt. Manchmal hat meine Mutter mich nach draußen geschickt, damit ich nicht nur den ganzen Tag …

Keine Angst vor abstrakten Bildern!

1000 verschiedene Möglichkeiten und mehr! Ab und zu werde ich gefragt, warum ich nicht mal ein Bilde male, auf dem auch was“richtiges“ zu erkennen ist.  Schließlich bin ich ja eine Landschaftsmalerin und Naturliebhaberin. Und wenn schon Landschaften, dann doch bitte mit allem drum und dran. Mit Bergen und Wiesen. Und den Himmel bitte schön  in …

Hyvää päivänjatkoa oder Guten Tag liebe Kunstfreunde!

Erkunde die Welt! Mit diesem Gedanken und einer lieben Künstlerkollegin ging`s ins schöne Finnland. In der Nähe von Helsinki, in Hämenlinna besuchten wir eine gemeinsame Freundin und Künstlerin. Wir drei kennen uns schon viele Jahreüber unsere Symposium mit dem internationalen Kunstverein European Artists e.V.. Der Plan war, eine Woche gemeinsam zu arbeiten, neue Projekte zu …

Collage

Bei einer Mädelstour irgendwann einmal im Mai in die wunderschöne Toskana, in der Nähe von Sienna, wollten wir die tolle Landschaft genießen, in der Sonne sitzen und Kunst machen… Doch, es war leider kalt und es wollte nicht aufhören zu regnen. Also Kaminfeuerchen an, alle rund um den großen Esstisch, Kleber, Zeitungen, Pinsel, Papier und …